Beitragsordnung des Vereins gültig ab 01.01.2020

Beschluss der Delegiertenversammlung vom 19.03.2019


Beschluss der Delegiertenversammlung vom 28.04.2021:

  1. Die Eintrittsgebühr von 30,- Euro entfällt!
  2. Pkt. 9: Die Mahngebühr wird von 3,- auf 4,- Euro angehoben
  3. Pkt. 10 und Pkt. 11 entfallen
  4. Die neue Beitragsordnung tritt am 01.01.2023 in Kraft

Aufnahmegebühr
einmalig:
30,- €
Mitglieder
nach Vollendung des 18. Lebensjahres
jährlich:
120,- €
Schüler und Studenten ab 18 Jahre
(mit Schul- bzw. Studienbescheinigung)
jährlich:
100,- €
Geistig behinderte Mitglieder
(mit Betreuung bestellt durch ein Amtsgericht)
jährlich:
70,- €
Kinder und Jugendliche
(bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres)
jährlich:
70,- €
Mitglieder im Wettkampfbetrieb
zusätzlich pro Saison:
30,- €
Fördermitglieder
jährlich:
(ab) 200,- €
Ehrenmitglieder
beitragsfrei
Außerordentliche Beiträge
Auf Vorschlag des Vorstandes beschließt die Mitgliederversammlung über außerordentliche Beiträge/Umlagen. Die Höhe darf maximal einem Jahresbeitrag entsprechen.
Mitgliedsbeitrag pro Monat/ Berechnungsgrundlage
bei Eintritt während des laufenden Kalenderjahres oder Anmahnung des Beitrages durch den Vorstand
Mitglieder
nach Vollendung des 18. Lebensjahres
monatlich:
12,- €
Schüler und Studenten ab 18 Jahre
(mit Schul- bzw. Studienbescheinigung)
monatlich
10,- €
Geistig behinderte Mitglieder
(mit Betreuung bestellt durch ein Amtsgericht)
monatlich:
8,- €
Kinder und Jugendliche
(bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres)
monatlich:
8,- €