Gesundheitssport - Gruppenübersicht

Aktualisiert am 03.04.2020

 
Wann Wer Wo  
Montag
Montag
19:30 - 21:00
Klonz, Helmut
ab Altersklasse 40
Walking - Brainwalking
Trainerqualifikation: 1. und 2. Lizenzstufe
Turnhalle der
Fritz-Reuter-Schule
Prendener Str. 29
Individuelles schnelles Gehen mit leichtem Gedächtnistraining zu zweit oder mit mehreren Teilnehmern, so wie es Freude macht. Spaß haben, fit im Kopf und in Armen und Beinen.
Bei schlechtem Wetter trainieren wir variationsreich in der Turnhalle Kraft, Koordination und natürlich Ausdauer.
Montag
16:00 - 17:00
Siebert, Simone
offen für alle Altersklassen
Rehabilitationssport (Diabetes/Wirbelsäule)
Turnhalle der GS
Lincolnstr. 67
Dienstag
Geändert!
Dienstag
18:00 - 19:30
Klonz, Gudrun
ab Altersklasse 40
AugenFitness, Ganzkörpertraining
von den Augen bis zu den Füßen
Trainerqualifikation: 1. und 2. Lizenzstufe
Turnhalle der
Jeanne-Barez-Schule
Berliner Str. 19
Die Sehgewohnheiten haben sich verändert. Mehr als 40 Millionen Deutsche tragen Sehhilfen.
Aber nur wenige wissen, dass und wie die Augen trainiert werden können. Deine Augen werden durch Bildschirmarbeit, Fernsehen und Lesen täglich stark im Nahbereich beansprucht. Brennende, gerötete oder tränende Augen und Verspannungen im Schulter-Nacken-Bereich weisen auf Überbelastung hin. Du kannst selbst etwas dagegen tun, indem du einen Ausgleich dafür schaffst.
Unsere Augen sind das Fenster zur Welt, das wir offen halten und pflegen müssen, damit unsere Sicht frei und klar bleibt bzw. wieder wird. Etwa 80 Prozent der menschlichen Wahrnehmung erfolgt über das Auge und etwa 90 Prozent der Bewegungen werden durch das Auge kontrolliert und koordiniert. Sehen ist veränderlich und entwicklungsfähig und kann bis ins hohe Alter trainiert werden.
"smovey" - ein patentiertes, österreichisches Trainingsgerät, wird zur Lockerung und Stärkung des Schulter-Nacken-Bereichs eingesetzt. Erlebe ein Potpourri von Übungen gegen die s.g. Alterssichtigkeit. weitere Infos ...
Geändert!
Dienstag
19:30 - 20:30
Klonz, Helmut
ab Altersklasse 40
Spiralgymnastik Rücken SM-System
Trainerqualifikation: 1. und 2. Lizenzstufe
Turnhalle der
Jeanne-Barez-Schule
Berliner Str. 19
Ziel des Trainings ist die Regeneration der Wirbelsäule und die Stärkung der Muskulatur. Gelenke, Bänder und Muskeln werden anatomisch richtig bewegt. Die spiral stabilisierenden Bewegungen werden mit einem elastischen Seil mit verstellbarer Schlaufe, durchgeführt. Dadurch ist es möglich, weit ausholende Bewegungen auszuführen. Das interessante an den Übungen ist, dass eine nach oben ziehende Kraft entsteht, die den Druck auf die Bandscheiben nimmt. Gleichzeitig geben die Muskelspiralen der Wirbelsäule eine optimale Beweglichkeit. Die richtige Ausführung der Übungen beugt Rückenbeschwerden vor. Spiralgymnastik ist leicht zu erlernen. Die speziellen SM-Seile werden in der Turnhalle zum Training kostenfrei zur Verfügung gestellt. (http://www.smsystem.eu)
Mittwoch
Mittwoch
18:00 - 20:00
Schmidt, Viola; Dr.
ab Altersklasse 50
allgemeines Herz-Kreislauftraining
M.-v.-Ardenne-Schule
Leuenberger Str. 5
Ziel: Erhalt der allgemeinen Fitness
Allgemeiner Ablauf:
  • 30-45 min Funktionsgymnastik
  • 5-10min Joggen bzw. Walken
  • 1h Prellballspiel
Geselligkeit : Bowling und Weihnachtsfeier sowie Würdigung von Geburtstagen
Donnerstag
Geändert!
Donnerstag
18:30 - 20:00
Borgmann, Elke
ab Altersklasse 30
Wirbelsäulengymnastik und allg. Herz-/Kreislauftraining
M.-v.-Ardenne-Schule
Leuenberger Str. 5
Donnerstag
18:00 - 19:00
Zolldan, Carola
offen für alle Altersklassen
Wirbelsäulengymnastik
GS am Wilhelmsberg
Sandinostr. 8
Eingang ü. Mittelstr.